Fahrkarte

SchokoTicket

Das Aboticket für Schülerinnen und Schüler


Du gehst zur Schule, bist viel in Sachen Sport und Musik unterwegs, fährst nachmittags zum Shoppen in die Stadt und unternimmst am Wochenende gern etwas mit deinen Freunden? Mit Bus und Bahn kommst du schnell ans Ziel und jederzeit gut und sicher nach Hause. Das SchokoTicket begleitet dich dein ganzes Schulleben und gilt in deiner Region. Einfach beantragen und durchstarten.

Wer’s haben kann:
alle Schülerinnen und Schüler unter 25 Jahren, die laut den Tarifbestimmungen zur Nutzung des SchokoTickets berechtigt sind.

Wer fahren darf:
nur Ticketinhaber (persönliches Ticket, Lichtbildausweis mitführen)

Was, wo und wann:
beliebig viele Fahrten im gesamten Verbundraum rund um die Uhr

Mobilitätsgarantie: Die Mobilitätsgarantie greift, wenn das vom Kunden gewählte Verkehrsmittel an der Haltestelle mehr als 20 Minuten später als im Fahrplan angegeben abfährt und keine andere offensichtliche Fahralternative mit Bus und Bahn zum Zielort besteht. Innerhalb von 14 Tagen nach dem Verspätungsfall benötigen wir einen Erstattungsantrag. Von der Erstattung ausgenommen sind Verspätungen infolge von höherer Gewalt und Streikmaßnahmen.
Kostenerstattung bei Verspätung:
- bis zu 25,00 Euro zwischen 5 und 20 Uhr
- bis zu 50,00 Euro zwischen 20 und 5 Uhr

Preis:

Den Preis für das Ticket2000 finden Sie hier: VRR-Preistabelle 2018

Ermäßigter Preis für Anspruchsberechtigte:
Als sogenannter "Anspruchsberechtigter" zahlt man für das SchokoTicket einen ermäßigten monatlichen Eigenanteil (bitte beim jeweiligen Schulträger nachfragen und gegebenenfalls beantragen). Anspruchsberechtigt sind Schüler, deren nächstgelegene Schule
- mehr als 2 Kilometer (Grundschüler),
- mehr als 3,5 Kilometer (Sekundarstufe I) oder
- mehr als 5 Kilometer (Sekundarstufe II)
von ihrer Wohnung entfernt ist.

Erweiterbar:
Du besitzt ein SchokoTicket und möchtest Zusatzleistungen in Anspruch nehmen? Dann nutze dafür einfach unser ZusatzTicket! Das ZusatzTicket kann ausschließlich zusammen mit einem weiteren, gültigen VRR-Ticket verwendet werden und gilt je Zusatzleistung, Person und Fahrt.

Ticketkauf:
Haben wir Sie überzeugt? Dann abonnieren Sie jetzt das SchokoTicket! Einfach den Bestellschein ausdrucken, ausfüllen und im KundenCenter oder in einer unserer Vorverkaufsstellen abgeben. Oder sende den Bestellschein in einem ausreichend frankierten Umschlag an Verkehrsgesellschaft Ennepe-Ruhr mbH, Wuppermannshof 7, 58256 Ennepetal. Schulstempel bitte nicht vergessen!

Solltest du bereits über 15 Jahre alt sein, benötigen wir jährlich eine Schulbescheinigung von dir. Das war’s schon! Das SchokoTicket kommt dann direkt in deinen Postkasten.

Ausführliche Informationen: Broschüre 2018

Hier finden Sie weitere Informationen in verschiedenen Sprachen: Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch, Serbo-Kroatisch.
 

 

Hier können Sie den Antrag herunterladen:

SchokoTicket-Antrag-2018 (59,09 kB)
Änderung_Kündigung SchokoTicket-Abonnements.pdf (277,09 kB)

Zurück zur Übersicht