Fahrkarte

ZusatzTicket

Das Ticket für Fahrradmitnahme und mehr


Sie besitzen ein VRR-Ticket und möchten Zusatzleistungen in Anspruch nehmen? Dann nutzen Sie dafür einfach unser ZusatzTicket! Aber bitte beachten Sie: Das ZusatzTicket kann ausschließlich nur  zusammen mit einem weiteren, gültigen VRR-Ticket verwendet werden und gilt je Zusatzleistung, Person und Fahrt. Welche Leistungen Sie in Anspruch nehmen können, ist davon abhängig, welches VRR-Ticket Sie besitzen.

Die Leistungen im Überblick:

- Erweiterung des Geltungsbereichs für einzelne Fahrten bei Zeittickets (wie z.B. dem Ticket2000) bis auf Preisstufe D (pro Person und Fahrt)
- Erweiterung von Zeittickets für einzelne Fahrten auf den Geltungsbereich Tarifraum Unterer Niederrhein (7-Tage-Karte, Azubi-Monatskarte, AzubiAbo)
- montags bis freitags nach 19 Uhr, ganztägig an Wochenenden und gesetzlichen Feiertagen sowie am 24.12. und 31.12.: bei Fahrten, die über den erweiterten Geltungsbereich (Region D) hinausgehen (Ticket2000 und YoungTicketPLUS) bis auf Preisstufe D
- für mitgenommene Personen in erweiterte Geltungsbereiche
- für die Fahrradmitnahme, sofern nicht im Ticketnutzen enthalten
- 1.-Klasse-Nutzung (von der 1.-Klasse-Nutzung sind ausgenommen: SchokoTicket, YoungTicket und YoungTicketPLUS)
- eine Fahrt mit dem Spielbank-Express in Dortmund

Preis:

Alle Ticketpreise im Überblick:  VRR-Preistabelle 2018

Ticketkauf:
ZusatzTickets erhalten Sie im VER-KundenCenter, in unseren Vorverkaufstellen, bei vielen Bus- und Straßenbahnfahrern und an den Ticketautomaten.

Tipp:
Bitte nicht vergessen, das Ticket bei Fahrtbeginn abzustempeln, sofern es nicht bereits beim Kauf entwertet wurde.

Zurück zur Übersicht